Archivierte Videos:

 

Maybritt Illner: Fremd in der neuen Heimat - Wer gehört zu Deutschland?

"Deutschland wird Deutschland bleiben, mit allem, was uns lieb und teuer ist“ - ein Jahr nach ihrem „Wir schaffen das!“ klingt Bundeskanzlerin Angela Merkel deutlich defensiver. Denn die Integration von Hunderttausenden Flüchtlingen bereitet große Probleme, und die Angst vor dem Fremden in Deutschland wächst. Nicht nur die Sprache ist eine andere, auch Tradition, Religion und damit die Werte, die nach Deutschland kommen.

Das könnte Sie auch interessieren:

Aspekte des Islam - Feindbild Islam

05.09.2011

Mit Frau Christa Götsch (MdHB GAL Hamburg), Herr Marc-Oliver Rehrmann (Islamwissenschaftler und Journalist beim NDR), Kay Sokolowsky (freier Journalist und Schriftsteller) und Frau Khola Maryam Hübsch. weiterlesen »

Vortrag: Liebe und Partnerschaft im Islam

13.05.2013

Welchen Rahmen bietet der Islam, damit wahre Liebe gedeihen kann? Konstituiert der Islam eine rein auf normativer Basis funktionierende Ehe? Ist es der Entstehung von Liebe förderlich, wenn die muslimische Frau sich in der Öffentlichkeit... weiterlesen »

MTA Presseschau: Das Kölner Beschneidungurteil

30.07.2012

Die Diskussion ist entfacht: Soll Deutschland das einzige Land sein, indem Juden nicht ihre Riten ausüben dürfen? weiterlesen »