Archivierte Videos:

 

Bundestagsanhörung: Religionsfreiheit und Demokratieentwicklung

Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Menschenrechte und humanitäre Hilfe

Zeit: Mittwoch, 02. Dezember 2015, 15 Uh

Ort: Paul-Löbe-Haus, Sitzungssaal E 300

Die Sachverständigen:

Khola Maryam Hübsch, Journalistin

Dr. Andreas Jacobs, Middle East Faculty, NATO DEFENSE COLLEGE, Rom

Prof. Dr. Matthias Koenig, Institut für Soziologie, Georg-August-Universität Göttingen

Prof. Dr. Christine Schirrmacher, Institut für Orient- und Asienwissenschaften/ Abteilung Islamwissenschaften, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

Was sind die zentralen rechtlichen und gesellschaftlichen Herausforderungen bei der Wahrung der Religionsfreiheit in Deutschland, und wie können Politik, Zivilgesellschaft und die Religionsgemeinschaften zu dieser beitragen?

Zum Video:

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Aspekte des Islam - Zwangsheirat und Ehrenmord

12.03.2012

Die Zwangsheirat und der Ehrenmord zeichnen immer wieder das Bild des Islam in den Medien. Meist werden junge Mädchen gegen ihren Willen mit einem Partner zusammengebracht, den die Eltern einige Zeit vorher ausgesucht haben. Aber auch... weiterlesen »

Die Essenz: "Kommen alle Nichtmuslime in die Hölle?"

05.11.2015

weiterlesen »

hart aber fair: Der Hass und die Folgen – spaltet der T...

14.01.2015

Am Montag nach den Morden von Paris wollen die Pegida-Demonstranten Trauerflor tragen: Ist das ehrliches Mitgefühl? Und was kommt dann: Wird aus Terror-Angst Islam-Hass? Ist eine Religion gefährlich, weil Fanatiker in ihrem Namen morden? weiterlesen »