Archivierte Videos:

 

Aspekte des Islam - Zwangsheirat und Ehrenmord

Die Zwangsheirat und der Ehrenmord zeichnen immer wieder das Bild des Islam in den Medien. Meist werden junge Mädchen gegen ihren Willen mit einem Partner zusammengebracht, den die Eltern einige Zeit vorher ausgesucht haben. Aber auch Jungen entkommen diesen Vorstellungen der Eltern nicht und bejahen aus Ehrfurcht dann dieses Vorhaben. Viele weigern sich jedoch auch und sind dann einer anderen Problematik ausgesetzt, dem Ausschluss aus der Familie. Mit Herrn Hüseyin Yilmaz (Vorsitzender der Türkischen Gemeinde Hamburg), Frau Martina Felz (Projektleiterin „Aktiv gegen Zwangsheirat" der Stadt Hamburg) und Frau Katrin Treibl (Lawaetz Stiftung Hamburg)

Das könnte Sie auch interessieren:

phoenix: Im Dialog mit Alfred Schier

24.01.2015

In der öffentlichen Diskussion hört man oft, der Islam sei mit unserer westlichen Kultur und ihren Werten unvereinbar. Khola Maryam Hübsch sieht das anders. Im Dialog heute um Mitternacht spricht Alfred Schier mit der Journalistin und... weiterlesen »

TMBZ: Islamisierung des Abendlandes

29.04.2016

Talkrunde in Gera im Rahmen des Projektes "Demokratie leben!" BMFSFJ über die Bedeutung des Islam und die Rolle der Muslime in Deutschland! Was bedeutet islamisches Recht? Was bedeutet die Scharia? Soll es religiöse Symbole in öffentlichen... weiterlesen »

ZDF Forum am Freitag: Redet miteinander

28.10.2014

Waren die jüngsten Kundgebungen sinnvoll - oder müssen Muslime sich nicht ständig von den Gräueln der Extremisten distanzieren? weiterlesen »