Archivierte Videos:

 

Aspekte des Islam - Zwangsheirat und Ehrenmord

Die Zwangsheirat und der Ehrenmord zeichnen immer wieder das Bild des Islam in den Medien. Meist werden junge Mädchen gegen ihren Willen mit einem Partner zusammengebracht, den die Eltern einige Zeit vorher ausgesucht haben. Aber auch Jungen entkommen diesen Vorstellungen der Eltern nicht und bejahen aus Ehrfurcht dann dieses Vorhaben. Viele weigern sich jedoch auch und sind dann einer anderen Problematik ausgesetzt, dem Ausschluss aus der Familie. Mit Herrn Hüseyin Yilmaz (Vorsitzender der Türkischen Gemeinde Hamburg), Frau Martina Felz (Projektleiterin „Aktiv gegen Zwangsheirat" der Stadt Hamburg) und Frau Katrin Treibl (Lawaetz Stiftung Hamburg)

Das könnte Sie auch interessieren:

Die Essenz: "Ist der Koran ein Buch der Gewalt?"

08.11.2015

weiterlesen »

ML mona lisa - Muslime in Deutschland

22.09.2012

Wie fühlen sich Muslime im Angesicht der aktuellen Debatten rund um Sarazin, der Beschneidungsdebatte oder dem jüngst veröffentlichten Schmähvideo? weiterlesen »

hart aber fair: Der Hass und die Folgen – spaltet der T...

14.01.2015

Am Montag nach den Morden von Paris wollen die Pegida-Demonstranten Trauerflor tragen: Ist das ehrliches Mitgefühl? Und was kommt dann: Wird aus Terror-Angst Islam-Hass? Ist eine Religion gefährlich, weil Fanatiker in ihrem Namen morden? weiterlesen »