Archivierte Events:

 

Events

Vortrag: Werte für die Wirtschaft

17.11.2016 | Veranstaltungsort: Neu-Ulm

Vortragsreise zu Fragen unserer Zeit weiterlesen »

Präsentation: Radikalisierung von Jugendlichen

25.10.2016 | Veranstaltungsort: FH Frankfurt

weiterlesen »

Podiumsdiskussion: Frauenrechte im Islam

01.06.2016 | Veranstaltungsort: Frankfurt University of Applied Sciences

Ist der Islam sexistisch? Diskriminiert der Koran Frauen und Mädchen? Gehört eine Burka zur Religionsausübung? weiterlesen »

Präsentation: Zwischen Rap und Rezitation

23.05.2016 | Veranstaltungsort: Club Voltaire

Westliche Popkultur im Dienst der IS-Propaganda? weiterlesen »

Vortrag: Integration als Antrieb - Stört die Religion die Integration?

21.05.2016 | Veranstaltungsort: Universität Heidelberg

Integration kann ein Kraftakt sein. Dass sie notwendig ist, um Migranten in einer neuen Gesellschaft ein gutes Leben zu ermöglichen, ist keine Frage.... weiterlesen »

Talkrunde: Islamisierung des Abendlandes?

19.04.2016 | Veranstaltungsort: Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Gera

Eine Veranstaltung im Rahmen des Sendeprojektes „Töten im Namen Gottes“ weiterlesen »

Vortrag: Über das Frauen und Männerbild im Islam

09.03.2016 | Veranstaltungsort: Saalbau Bornheim

Die Debatte bestehend seit der Silvesternacht 2015/16 in Köln zeigt es deutlich: Ängste und Bedenken gegenüber dem Islam kursieren nach wie vor. Doch... weiterlesen »

Schauspielforum: "Geächtet" von Ayad Akhtar

07.03.2016 | Veranstaltungsort: Staatstheater Wiesbaden

Die Gesellschaft der Freunde des Hessischen Staatstheaters Wiesbaden e.V. lädt am 13. März um 11:00 Uhr zum Schauspielforum zu Ayad Akhtars... weiterlesen »

Vortrag: Stört Religion die Integration?

03.03.2016 | Veranstaltungsort: Neue Nachbarschaft/Moabit Berlin

Kein Akademikerforum, sondern ein Wissenstransfer der gelebten Erfahrungen. weiterlesen »

Gesprächsrunde: Mittendrin statt nur dabei.

23.02.2016 | Veranstaltungsort: Haus am Dom / Frankfurt am Main

Muslime zwischen Medialisierung ihres Glaubens und gelebter Normalität. weiterlesen »

1