Feminismus im Islam

NBM Interview: Feminismus im Islam

03.10.2016

Das No Border Magazine wollte wissen, wie der Feminismus im Islam gesehen wird und was die eigene Motivation ist, ein Kopftuch zu tragen. weiterlesen »

Die Sache mit dem Händeschütteln

06.09.2016

Wie wir wissen, ist es für Islamthemen nicht unüblich, dass aus Provinzpossen schnell mal ein bundesweit diskutierter Skandal wird. Klientelpolitik... weiterlesen »

faz.net: Warum ein Burka-Verbot falsch ist

01.09.2016

Über das Verbot der Vollverschleierung von muslimischen Frauen wird wieder heftig gestritten. Doch die Argumente der Befürworter überzeugen nicht... weiterlesen »

Zwischen Gewaltopfer und Haremsphantasie

24.08.2016

Zum Selbst- und Fremdbild der muslimischen Frau weiterlesen »

NDR kultur: Burka-Diskussion: "Das ist Symbolpolitik"

18.08.2016

Hidschab, Tschador, Niqab oder Burka: In den Zeitungen finden wir täglich kleine Stilkunden der Verschleierungsmöglichkeiten. Nicht zufällig: Denn ab... weiterlesen »

Nährboden für AfD-Parolen

19.05.2016

Alice Schwarzer benennt in ihrem neuen Buch zur Kölner Silvesternacht erstmals einen Schuldigen: den "Scharia-Islam". Mit ihrer Argumentation... weiterlesen »

Heinrich Böll Stiftung: Der "orientalische Mann" revisted.

20.04.2016

So funktioniert Kulturrassismus heute weiterlesen »

taz: Legende vom triebhaften Orientalen

10.01.2016

In der Debatte über die Silvesternacht in Köln trüben antimuslimische Ressentiments den Blick auf ein globales Problem. weiterlesen »

fluter. Magazin: Was wir nicht sehen

08.01.2016

Angesichts des Zuzugs von Flüchtlingen vermehren sich auch die Vorurteile: Muslime unterdrücken ihre Frauen, verschleiern sie und gefährden unsere... weiterlesen »

Die WELT: Kampf der Symbole

11.07.2014

Der Europäische Gerichtshof erklärt ein Burka-Verbot für rechtens, weil die Vollverschleierung das friedliche Miteinander gefährde. Doch das... weiterlesen »

1